Damen


Bezirksklasse

  • Die Mannschaft
    Hintere Reihe (v.l.):    Dirk Pfeiffer (Trainer), Ann-Christin Welp, Sharon Burbat, Carina Hochholzer,
                                       Carola Schröter, Heidi Kaltenecker, Theresa Maier, 
    Shtefi Mladenovska
    Vordere Reihe (v.l.):   Lena Pfeiffer, Daniela , Franzi Bognar, Miriam Schaller, Matea Curic
    Es fehlen:                   Johanna Martin, Angelina Le Maire, Özge Nurlar, Raphaelle Baubeau, Sandra Pfeiffer

 

  • Trainingszeiten
    Montag:            20:00 - 21:30 Uhr im Business-Campus-Sportpark
    Mittwoch:          20:00 - 21:30 Uhr im Business-Campus-Sportpark

    Trainer:            Dirk Pfeiffer
    Tel.:                 0151 / 11 61 59 30

 

  • Tabelle und Spielplan
  • Neueste Beiträge unserer Damen

Fair Play & gute Stimmung: Garchinger Torwart entscheidet Spiel - Damen

Am Sonntag, den 07. April waren wir zu Gast beim Tabellenzweiten in Milbertshofen.

Dass hier noch ein Sieg eingefahren werden könnte, hätte wohl niemand gedacht.


Anpfiff - Es dauerte nicht ganz eine Minute, da versenkte unsere Heidi den ersten Ball im Netz und nur ein paar Minuten später gelang uns die 2:0-Führung.

Diesen Spielstand wollte Milbertshofen natürlich nicht lange auf sich sitzen lassen.
Durch fehlerhafte Ballverluste unsererseits, setzten die Gegner zum Tempogegenstoß an oder bewiesen sich in gekonnten Angriffsbewegungen.
Allerdings gelang ihnen keine deutliche Führung, was nicht allein an einer soliden Abwehrleistung lag, sondern auch der hervorragenden Torwartleistung zu verdanken war.

So ging es mit einem Spielstand von 12:10 für den Gastgeber in die Halbzeitpause.

mehr lesen

Erster Test in neuer Konstellation

Am Montag, den 17. September, fand das erste und leider auch letzte Vorbereitungsspiel der Damen aus Garching statt.

 

Spaß, Fairness und Spielpraxis standen dabei an erster Stelle.
Dank einiger Neuzugänge (Schön, dass ihr mit dabei seid!) sollte sowohl eine neue Aufstellung, als auch verschiedene Abwehrstrategien getestet werden.

 

Die ersten Spielminuten überzeugten mit Ruhe, Spielverständnis und gut ausgeführten Torchancen.


mehr lesen

Ziel knapp verfehlt

Die Damen spielten am Sonntag, den 15. April ihr entscheidendes Spiel gegen PSV München.

 

Das Spiel begann und endete mit keiner Glanzleistung.

 

Woran es an diesem Tag lag? Das wissen die Damen bis heute nicht.
So hatte man mit einer starken Abwehr und einem tollen Zusammenhalt in den letzten Spielen geglänzt.
Das sollte an diesem Tag nur phasenweise hervorscheinen.

 

mehr lesen